Drohende Sperrung des Donautals

29.04.2021

Donautalsperrung

Liebe Kletterer und Naturfreunde,

wie im letztem Jahr, macht sich ebenfalls in diesem Jahr eine erhöhte Anzahl von Besuchern im Donautal bemerkbar, sicherlich aufgrund der aktuellen Corona Situation. Auch die Anzahl der Kletterer im Tal ist gewachsen. Nun sind seit geraumer Zeit von Vertretern der Naturschutzbehörde verstärkt Verstöße bemerkt worden, die nun ein nicht mehr zu akzeptierendes Maß angenommen haben. Sollten weitere Verstöße von den Behörden gemeldet werden, droht eine Sperrung des Donautals.
Ich wende mich deshalb als IG Vorstand, aber auch als leidenschaftlicher Kletterer an alle die meine Leidenschaft teilen und noch länger im Donautal klettern wollen mit folgendem Apell:

- Kein wildes Campen! Sollte das Wildcampen nicht unterlassen werden sind weitere Maßnahmen auch mit Staatsgewalt nicht auszuschließen. Von Mehrtagesunternehmungen ins Donautal rate ich aus gegebenen Anlass dringend ab!

- Kein Klettern an gesperrten Felsbereichen!

- Ich bitte um einen sensiblen Umgang mit und in der Natur. Es wurden vermehrt Störung der brütenden Vögel beobachtet.

- Bitte haltet euch an die eingerichteten Zustiege und Wege zu den Felsen.

- Benutzt die vorgesehenen Parkplätze. Speziell die Hausener Felsen werden stark frequentiert. Parkt wenn möglich unten am Minigolf.

- Was selbstverständlich sein sollte: Nehmt euren Müll bitte wieder mit heim und hinterlasst den Felsen so wie ihr in vorgefunden habt. Kein Betreten des Felskopfes!

Im Sinne unser aller Interessen bitte ich euch, verhaltet euch rücksichtsvoll. Passt auf euch auf und bleibt gesund in dieser verrückten Zeit!

Viele Grüße
Der Vorstand

Kontakt

IG-Klettern Donautal / Zollernalb e.V.
Donaustrasse 34
78532 Tuttlingen

E-Mail schreiben

Social Media

IG Bundensverband Logo

Kontakt

IG-Klettern Donautal / Zollernalb e.V.
Donaustrasse 34
78532 Tuttlingen

E-Mail schreiben

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen